U. S. Bagels

3 Std 5 Min mittel-schwer
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Für den Teig
Mehl 500 g
Salz 2 TL
Zucker 1 EL
Margarine oder Butter, in Stückchen, weich 50 g
Eiweiß 1
Wasser oder Milch 3 dl
Hefewürfel 0,5
Zum Sieden
Wasser 3 l
Salz 3 EL
Zum Bestreichen und Bestreuen
Eigelb, mit wenig Wasser angerührt 1
Mohnsamen etwas
Sesamsamen etwas
Leinsamen etwas
Kümmel etwas
Mandelblättchen etwas

Zubereitung

Teig

1.Die Hefe mit einem Teil des Wassers oder der Milch anrühren.

2.Mehl, Salz und Zucker in einer Schüssel mischen.

3.Das Eiweiss verklopfen. Zusammen mit der Margarine oder Butter, der Hefe und der restlichen Flüssigkeit zum Mehl geben. Erst jetzt mischen und zu einem geschmeidigen Teig kneten.

Aufgehen lassen

4.Zugedeckt bei Raumtemperatur ums Doppelte.

Formen

5.Aufgegangenen Teig nicht mehr kneten, zu einer Rolle formen. In 12 Stücke schneiden, Kugeln formen. Mit dem Zeigefinger in der Mitte je ein Loch machen. Teigring um den Finger kreisen lassen, bis eine Öffnung von ca. 4 cm Durchmesser entstanden ist. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, 15 Minuten zugedeckt aufgehen lassen.

Sieden

6.Wasser in einem weiten Topf aufkochen, Salz beigeben. Nur 2-3 Bagels auf ein Mal ca. 12 Sekunden ins knapp siedende Wasser geben. Mit der Schaumkelle herausnehmen, gut abtropfen, aufs Backpapier zurücklegen.

Bestreichen und Bestreuen

7.Bagels mit Eigelb bestreichen und nach Belieben mit Samen oder Mandelblättchen bestreuen.

Backen

8.15-20 Minuten in der Mitte des auf 220° vorgeheizten Ofens.

Hinweis

9.Mit Wasser zubereitet werden Bagels knuspriger (brotiger), mit Milch etwas mürber (zopfähnlich).

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „U. S. Bagels“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„U. S. Bagels“