Hefeklöße

1 Std 15 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 500 Gramm
Hefe frisch 30 Gramm
Zucker 1 Prise
Milch 0,125 Liter
Butter 40 Gramm
Eier 3
Salz 1 Teelöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1285 (307)
Eiweiß
9,2 g
Kohlenhydrate
53,9 g
Fett
5,7 g

Zubereitung

1.Zweidrittel des Mehls in eine Schüssel geben.In die Mitte eine Mulde drücken Hefe reinbröckeln.Zucker und 4 Eßlöffel lauwarme Milch reingeben und zu einem Brei verrühren. Mit Mehl bestäuben und zugedeckt 15 Minuten gehen lassen. Restliche Milch,Eier,Salz und die Butter dazugeben.Von außen nach innen einen Teig kneten.

2.Jetzt erst das restliche Mehl reinkneten.Klöße von 5 cm Durchmesser formen und 30 Minuten gehen lassen. Einen großen Topf ein Drittel mit Wasser füllen.Über den Topf ein Tuch spannen.Wasser aufkochen.Das Tuch mit Mehl bestäuben,Klöße drauflegen.Mit einer großen Schüssel abdecken.

3.30 Minuten dämpfen lassen.Klöße mit zwei Gabeln auseinander reißen und servieren. Zu Gulasch oder Wildgerichte reichen. Man kann sie auch mit Zucker zubereiten.Dann 1 Eßlöffel Zucker und eine Prise Salz in den Teig kneten.Dazu Zwetschenkompott,Weinschaumsoße oder Zucker und Zimt mit gebräunter Butter.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hefeklöße“

Rezept bewerten:
4,67 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hefeklöße“