Saftiger Marmorkuchen

1 Std 15 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Eigelb 4
Eiweiß 4
geschmolzene Butter 250 gr.
Schmand / Sauerrahm 200 gr
Mehl 400 gr
Bachpulver 1 Päckchen
Vanilleschote ausgekratzt 1
Kakao 2 EL
Milch oder Rum 2 El
Zimt etwas

Zubereitung

1.Backofen auf 180 Grad vorheizen. Backform fetten.

2.Eier trennen. 4 Eigelb mit der geschmolzenen Butter schaumig rühren. Als nächstes den Puderzucker und Schmand oder Sauerrahm dazu geben. Nach und nach das Mehl und ein Päckchen Backpulver dazu geben.

3.Die Teigmasse halbieren und auf zwei Rührschüsseln verteilen.

4.Das Eiweiß steif schlagen und auf die zwei Rührschüsseln verteilen.

5.Für den hellen Teig das Mark einer Vanilleschote in eine der Schüsseln geben und verrühren.

6.Für den dunklen Teig Kakao, Milch oder Rum und etwas Zimt in die zweite Schüssel geben und ebenfalls verrühren.

7.Erst den hellen und dann den dunklen Teig in die Rührschüssel geben und mit einer Gabel Kreise durch den Teig ziehen, so dass ein Marmormuster entsteht.

8.Ab in den Ofen damit - eine detailierte Videoanleitung findet ihr auf meinem YouTube Kanal: http://youtu.be/MoLOvTEb3L8 Viel Spaß beim Nachbacken und Gutes Gelingen wünscht ANNA!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Saftiger Marmorkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Saftiger Marmorkuchen“