Omas Marmorkuchen

1 Std 25 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter 250 Gramm
Zucker 250 Gramm
Vanillezucker 1 Pk.
Eier 4 Stück
Zitrone unbehandelt 0,5 Stk.
Mehl 500 Gramm
Backpulver 1 Pk.
Milch 0,125 Liter
Kakaopulver 30 Gramm
Rum 2 EL
Puderzucker zum bestäuben etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1678 (401)
Eiweiß
5,2 g
Kohlenhydrate
52,1 g
Fett
18,0 g

Zubereitung

Vorbereitung:
25 Min
Garzeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 25 Min

Teig

1.Die Butter in einem Topf zerlassen und mit Zucker, Eiern, dem Vanillezucker, einer Prise Salz und der Schale von der halben Zitrone vermischen. Nun die Milch dazu und langsam Mehl und Backpulver unterrühren.

2.Eine Gugelhupfform oder Springform je nach Wunsch einfetten und 2/3 des Teiges in die Form geben. Den restlichen Teig mit Rum und Kakao verrühren und auf dem hellen Teig verteilen. Am Ende mit einer Gabel den dunklen Teig etwas in den hellen einarbeiten. Im Ofen bei etwa 175°C Umluft oder Gas Stufe 3 für ca. 60 Minuten backen, falls dann bei einstechen mit einem Messer noch Teig am Messer kleben bleibt noch etwas länger im Ofen lassen. Wenn er abgekühlt ist mit Puderzucker bestäuben - fertig.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Omas Marmorkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Omas Marmorkuchen“