Dessert: SAHNE - JOGHURT mit Mangosauce

2 Std 20 Min leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zutaten:
Joghurt, stichfest 300 gr.
Salz 1 Prise
Zucker fein 1 EL
Sahne 30% Fett 200 gr.
Vanille-Puderzucker -eigene Herst.- 2 EL
Mango reif, frisch 1
Orangenzucker -eigene Herst.- 1 TL

Zubereitung

Vorbereitung:

1.Mango mit dem Sparschäler schälen und das Fruchtfleisch in kleinen Stücken vom Kern schneiden. Fruchtfleisch mit 1 EL Vanillepuderzucker und 1 TL Orangenzucker vermischen und mit dem Stabmixer sehr fein pürieren.

2.Joghurt mit 1 EL Zucker und der Prise Salz cremig aufschlagen. Die Sahne mit 1 EL Vanillepuderzucker (langsam einrieseln lassen) sehr steif aufschlagen. 4 Glasschälchen (Gläser) bereit stellen.

Zubereitung:

3.Die steif geschlagene Sahne vorsichtig unter den Joghurt mischen ... am Besten mit einem Teigschaber. Den Sahnejoghurt auf die Schälchen (Gläser) verteilen. Die Mangosauce auf den Sahnejoghurt gießen ... und für ca. 2 Std. in die Kühlung stellen.

4.Die Zubereitung geht schnell ... schmeckt erfrischend und überaus lecker.

5.Auf den Fotos sind 5 Gläschen zu sehen. Hätte aber nur 4 gebraucht ;-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dessert: SAHNE - JOGHURT mit Mangosauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dessert: SAHNE - JOGHURT mit Mangosauce“