Griechischer Joghurt mit Früchten und Mandelkrokant

1 Std 15 Min leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Joghurt - griechisch 2 Becher
Honig - oder etwas weniger nach Geschmack 2 EL
Früchte nach Geschmack hatte 400 gr.
Honigmelone, Kiwi, Ananas, Erdbeere evtl Banane wer mag etwas
Grand Marnier od. Rum für den Hicks etwas
Zitronensaft wers ohne Alk will etwas
Staubzucker nach Geschmack etwas
Mandelkrokant zum bestreuen 1 Päckchen
für Edelgard noch einen extra Kleks Sahne ohbendrauf etwas

Zubereitung

1.Früchte in Würfel schneiden mit etwas Zitronensaft, Grand Marnier (od. Rum) beträufeln, etwas Staubzucker dazu und etwa eine Stunde in Kühlschrank stellen.

2.Inzwischen das Joghurt mit etwa 2 EL Honig cremig rühren.

3.Joghut, Früchte, Joghurt schichtweise in Gläser füllen und mit Mandelkrokant besteuen.

4.Eine schnelle Nachspeise und ohne den Geist ein lecker Frühstückchen.

5.ICH HOFFE SOWAS SCHMECKT DIR NOCHMAL HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH UND ALLES LIEBE!!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Griechischer Joghurt mit Früchten und Mandelkrokant“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Griechischer Joghurt mit Früchten und Mandelkrokant“