Hackfleisch-Gemüsepfanne

30 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hackfleisch gemischt 500 g
Möhren 2
Kartoffel groß 1
Kürbis 250 g
Zwiebel 1
Tomatenmark 1 EL
Paprikapulver edelsüß 1 EL
Pfeffer aus der Mühle etwas
Salz etwas
Zucker etwas
Rosmarin getrocknet 1 Prise
Olivenöl etwas
Brühe gekörnt 300 ml
Senfpulver 1 TL
Crème fraîche etwas
Petersilie frisch gehackt etwas

Zubereitung

1.Kartoffeln und Zwiebeln schälen und grob würfeln, Möhre in dünne Scheiben schneiden und Kürbis grob raspeln.

2.Hackfleisch mit etwas Zucker, Senfpulver, Tomatenmark und Paprikapulver in Olivenöl scharf anbraten - Gemüse und Rosmarin dazu geben und mit rösten, bis es Farbe angenommen hat.

3.Mit Brühe ablöschen und 10-20 Minuten einkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker abschmecken.

4.Mit frischem Reis und einem Klecks Creme fraiche und etwas Grün servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Hackfleisch-Gemüsepfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackfleisch-Gemüsepfanne“