# Zigeuner - Kartoffel - Lyoner - Gratin #

55 Min leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Vorkochen 5 Min. :
Kartoffeln 4 Stk.
Wasser gesalzen 1 Liter
auflegen :
Lyoner Wurst 200 g
Tomaten 2 Stk.
Olivenöl extra vergine 1 Schuss
Zwiebeln in Ringe 2 Stk.
Paprika rot scheibenförmig geschnitten 1 Stk.
Speck durchwachsen, in Scheiben 50 g
würzen :
Chili aus der Mühle 5 Umdrehungen
Salz grob 0,5 Teelöffel
übergießen :
Ei verquirlt 1 Stk.
Kaffeesahne 4% Fett 100 ml
Belegen :
Bergkäse 4 Scheibe

Zubereitung

1.Kartoffel schälen, waschen, der Länge nch in Scheiben schneiden. 5 Min. in Salzwasser garen, abschütten, abschrecken, in die Auflaufform verteilen.

2.Lyoner in ca. 6 cm große Stücke schneiden, Haut abziehen, in dünne Scheiben schneiden, auflegen.

3.Zwiebel schälen fein hobeln in Ringe. Mit Zwiebelringen belegen.

4.Mit Tomatenscheiben belegen. Mit Kräuter bestreuen, salzen. Mit Olivenöl beträufeln. Wieder Zwiebelringe + restliche Kartoffeln.

5.Speck in dünne Scheiben schneiden, auflegen.

6.Paprika waschen in dünne Scheiben schneiden, sobald die Kerne kommen ausschneiden, waschen (innen). Auflegen. Mit Chili würzen.

7.3 Käsescheiben auflegen , die 4. trennen an den Rand legen.

8.Ei verquirlen, mit Kaffeesahne verlängern alles übergießen. Ab in den Backofen 2. Schiene von unten 160 °C ca. 25 Min.

9.Ich kann nur raten macht das mal nach, Ihr werdet begeistert sein. Wenn's auch nur von mir kommt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „# Zigeuner - Kartoffel - Lyoner - Gratin #“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„# Zigeuner - Kartoffel - Lyoner - Gratin #“