Die ersten Spargel mit Käsesoße und Gratin.

1 Std leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
schälen Blanchieren :
Spargel frisch 8 Stk.
Wasser gesalzen, gezuckert mit Butter 1 Liter
an die Soße:
Butter 1 Stk.
Zwiebel gewürfelt 1 Stk.
Mehl 1 Teelöffel
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Wasser 80 ml
Sahne flüssig 50 ml
8 Kräuter von Iglo 1 Esslöffel
Kiri Frischkäse 1 Ecke
Gratin :
Pellkartoffeln 4 Stk.
Speck durchwachsen, in Scheiben 8 Stk.
Champignons 2 Stk.
Karotte 0,5 Stk.
Zwiebel gewürfelt 0,25 Stk.
Sahne flüssig 150 ml
Ei verquirlt 1 Stk.
Mozzarella 1 Päckchen
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Salz und Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1163 (278)
Eiweiß
2,3 g
Kohlenhydrate
6,5 g
Fett
27,4 g

Zubereitung

Spargel :

1.Spargel schälen, Ende abschneiden. In der Wassermischung vorgaren. Je nach Stärke !

2.Sorry Leute ich hatte alles drin warum die Übername nicht klapte kann ich nicht sagen.

Gratin :

3.Töpfchen mit Butter ausstreichen. Pellkartoffeln einschneiden.

4.Speckscheiben zulegen. Chapignons putzen schneiden, einschichten.

5.Karotten mit Zwiebel vorgaren, abschrecken, einschichten. Mozzarella in Scheiben schneiden, Gratin damit bedecken. In den kalten Backofen stellen, auf 165 °C stellen und 30 Min. garen.

6.Aus den Förmchen lösen, auf dem Teller platzieren.

Soße :

7.Zwiebel in Butter anschwitzen, mit Mehl bestäuben. Aufgießen mit Mit Wasser und Sahne, würzen mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer. Kiri Ecke schmelzen lassen, verrühren, Kräuter einstreuen, über die Spargel gießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Die ersten Spargel mit Käsesoße und Gratin.“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Die ersten Spargel mit Käsesoße und Gratin.“