Spargelauflauf

50 Min leicht
( 93 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spargel weiß frisch 800 g
Cocktailtomaten 10
Schinken gekocht - dünne Scheiben 80 g
Kartoffeln klein 300 g
Cremefine - Sahne zum Kochen 250 ml
Ei 1 M
Schnittlauch 1 kleiner Bund
Emmentaler geraspelt 50 g
Salz, Pfeffer etwas
Zitrone 1 Spritzer
Öl 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
276 (66)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
5,4 g
Fett
3,5 g

Zubereitung

1.Kartoffeln waschen und in reichlich Salzwasser ca. 20 Minuten bißfest garen...abgießen, abschrecken, schälen und in Scheiben schneiden.

2.Spargel schälen, holzige Enden abschneiden, in reichlich Salzwasser und einem Spritzer Zitronensaft (Spargel bleibt schön weiß) ca. 8-10 Minuten garen, abgießen und abtropfen lassen. Tomaten waschen, trocken tupfen und halbieren. Backofen E-Herd auf 200°C vorheizen.

3.Auflaufform mit Öl auspinseln. 1 dünne Schicht Kartoffelscheiben vorlegen. Jeweils 2-3 Spargelstangen mit dem Schinken umwickeln und auf die Kartoffelschicht legen und mit den Tomatenhälften belegen.

4.Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Kochsahne mit dem Ei verrühren, mit Salz und Pfeffer kräftig würzen und danach die Schnittlauchröllchen untermischen.

5.Sahnesauce über den Spargel verteilen, die übrig gebliebenen Kartoffelscheiben darüber legen und den Emmentaler darüber streuen. Im vorgeheiztem Backofen ca. 25-30 Minuten überbacken......herausnehmen und auf Teller verteilen....guten Appetit....

Auch lecker

Kommentare zu „Spargelauflauf“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 93 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargelauflauf“