Spargel-Lasagne mit feinem Lachs

1 Std leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Spargel weiß 750 g
Lachsfilet 400 g
Tomaten 3
Schalotten 2
Sahne 150 ml
Milch 150 ml
Mehl 2 EL
Butter 3 EL
Zitrone den Saft 0,5
Schnittlauch 1 TL
Lasagne-Blätter 8
Parmesn gerieben 80 g
Salz, Pfeffer, Muskatnuss etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
459 (110)
Eiweiß
8,4 g
Kohlenhydrate
1,8 g
Fett
7,7 g

Zubereitung

1.Spargel schälen, holzige Enden abschneiden, 8-9 Minuten in Salzwasser vorgaren, abgießen, 200 ml Spargelsud auffangen.

2.Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, häuten, vierteln, entkernen, würfeln.

3.Lachsfilet waschen, trockentupfen und in Streifen schneiden, Schalotten schälen, fein würfeln.

4.Den Backofen E-Herd: 200°C vorheizen. Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Schalotten anbraten, mit Mehl besteuben und hell anschwitzen, Milch und Sahne unter rühren angießen, aufkochen, 200ml Spargelsud dazugießen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat, Zitronensaft und Schnittlauch würzen. Unter ständigem rühren ca. 3 Minuten köcheln lassen.

5.Nudelplatten, Bechamelsoße, Sparel, Lachsstreifen und Tomatenwürfel in eine Auflaufform schichten, Parmesan darüberstreuen und die Lasagne 35-40 Minuten backen....guten Appetit...

Auch lecker

Kommentare zu „Spargel-Lasagne mit feinem Lachs“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargel-Lasagne mit feinem Lachs“