Spargel-Schinken-Toast

30 Min leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Bruchspargel 350 g
Schalotte 1 kleine
Champignons frisch 150 g
Schnittlauch 0,5 Bund
Weizen-Toastbrot 4 Scheiben
geräucherte Putenbrust 4 Scheiben
Gauda 4 Scheiben
Öl 1 EL
Tomate 1 mittelgroße
Salz, Pfeffer, Butter zum bestreichen etwas

Zubereitung

1.Spargelbruchstücke schälen, Schalotte schälen und fein würfeln, Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Schnittlauch waschen und in feine Röllchen schneiden. Tomate waschen und in dünne Scheiben schneiden.

2.Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Spargelstücke darin ca. 5 Minuten mit geschlossenem Deckel anbraten, Chalotten und Champignons zufügen und weitere 5 Minuten dünsten, alles herausnehmen, mit Salz und Pfeffer würzen, Schnittlauch nach Geschmack untermischen. Backofen E-Herd: 180°C vorheizen.

3.Toastbrot im Toaster rösten und dann mit Butter bestreichen, mit Putenbrust und Tomatenscheiben belegen. Die Spargel-Chamoignonmischung auf die Toaste verteilen, mit je einer Scheibe Gauda abdecken. Im Backofen ca. 10-12 Minuten überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargel-Schinken-Toast“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargel-Schinken-Toast“