Karottensüppchen

45 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Karotten 400 g
Zwiebeln 2
Butter 2 Esslöffel
Orangensaft 0,25 Liter
Gemüsebrühe 0,75 Liter
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Spargel weiß frisch 250 g
Zuckerschoten aus dem Garten 150 g
Walnussöl 1 Esslöffel
Creme fraiche 150 g
Kräuter : Kresse, Kerbel ... etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
326 (78)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
2,7 g
Fett
7,5 g

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
45 Min

1.Karotten und Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. In einem großen Topf die Butter erhitzen und die Gemüsewürfel darin glasig dünsten. Mit dem Saft ablöschen und kurz aufkochen lassen. Die Gemüsebrühe zugießen und alles salzen, pfeffern und ca. 20 - 30 Minuten köcheln lassen.

2.Inzwischen den Spargel waschen, schälen und in dünne Scheiben schneiden. Zuckerschoten waschen, putzen und halbieren. Beides in heißem Walnussöl ca. 10 Minuten dünsten, immer wieder wenden.

3.Die Karottensuppe pürieren und erneut abschmecken. Mit dem Spargel und Zuckerschoten auf Tellern anrichten. Jede Portion mit einem Klecks Creme fraiche und frischen Kräutern garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Karottensüppchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Karottensüppchen“