Wintergemüse-Nudel-Würstchen-Pfanne

20 Min leicht
( 75 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Buntes Gemüse - Wirsing,Brokkoli,Karotten, Zucchini - frisch 350 g
Zwiebel 1 weiße
Ingwer - ca 3 EL gehakt 1 großes Stück
Spagetti gegart vom Vortag 300 g
italienisches Gewürz- Bruschetta all`arrabiata 2 EL
Butter 1 Stück
Würstchen aus dem Glas 2 paar
Cremefine 6 EL
Gemüsebrühe 300 ml
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Zwiebel schälen, fein Würfeln, Ingwer schälen fein hacken, Würstchen in dünne Scheinben schneiden.

2.Butter in einer beschichteten Pfann erhitzen, Zwiebel und Ingwer glasig dünsten. Gemüse zugeben (kaufe zwischendurch immer bei REWE das fertig geschnipselte Mischgemüse....so habe ich frisches Gemüse und es verdirbt nicht so viel...) ca. 5 Minuten mitdünsten. Mit dem Italienischen Gewürz, Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Gemüsebrühe angießen und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen. Würstchen untermischen und mit der Sahne abschmecken. Spaghetti klein schneiden, untermischen, kurz mit erwärmen.....fertig ist ein schnelles und leckeres Abendessen...guten Appetit...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wintergemüse-Nudel-Würstchen-Pfanne“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 75 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wintergemüse-Nudel-Würstchen-Pfanne“