Gefüllte Auberginenröllchen

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Aubergine frisch 1
Olivenöl 50 ml
Salz, Pfeffer aus der Mühle. etwas
Für die Füllung: etwas
Schafskäse 100 g
Paprika-/Peperoni-/Joghurtcreme -z.B. Brunch Paprika-Peperoni- 75 g
Tomaten getrocknet in Öl 50 g
Pfefferminze 1 Stengel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1540 (368)
Eiweiß
8,1 g
Kohlenhydrate
1,2 g
Fett
37,1 g

Zubereitung

1.Auberginen waschen und der Länge nach in dünne Scheiben schneiden. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Auberginenscheiben von beiden Seiten braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und dann mit Salz und Pfeffer würzen. Schafskäse in Streifen schneiden.

2.Die Auberginenscheiben mit Brunch bestreichen, mit dem Schafskäse und den abgetropften, eventuell zerkleinerten Tomaten belegen. 1-2 Blättchen Pfefferminze auflegen und die Scheiben dann aufrollen. Mit kleinen Spießen fixieren. Dazu schmeckt Reis oder warmes Fladenbrot.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Auberginenröllchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Auberginenröllchen“