Roggenmisch-Gewürzbrot

Rezept: Roggenmisch-Gewürzbrot
Herzhaft rustikal! :-)
6
Herzhaft rustikal! :-)
6
1589
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 ml
warmes Wasser
0,5 Würfel
Frischhefe
2 TL
Salz
2 TL
Brauner Zucker
280 g
Dinkelmehl
250 g
Roggenmehl
1 TL
Koriander frisch gemahlen
1 TL
Fenchelsaat frisch gemahlen
1 TL
Kümmelsaat
1 Schuß
Essig
1 Schuß
Rapsöl
3 EL
Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.10.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1004 (240)
Eiweiß
4,7 g
Kohlenhydrate
52,9 g
Fett
0,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Roggenmisch-Gewürzbrot

BiNe S KÖRNERBROT
BiNe S KÖRNERBROT

ZUBEREITUNG
Roggenmisch-Gewürzbrot

1
Frischhefe in das warme Wasser bröckeln. Salz, Zucker, Essig und Öl dazugeben und verrühren. Kurz gehen lassen!
Backofen auf 220 Grad vorheizen!
2
Mehle und Gewürze mit der Hefemischung verkneten! 45 Minuten abgedeckt gehen lassen!
3
Teig nochmal gut durchkneten und zu einem Laib formen. Auf ein Backblech belegt mit Backpapier setzen. Nochmal 20 Minuten gehen lassen!
4
Um das Brot 3 EL Wasser geben und in den Backofen schieben! Ca. 30 Minuten auf 220 Grad vorheizen und nochmal 15 Minuten bei 200 Grad! Auskühlen lassen!

KOMMENTARE
Roggenmisch-Gewürzbrot

Benutzerbild von burgfee53
   burgfee53
Gefällt mir gut das Rezept. L.G.Fe
Benutzerbild von kukifein
   kukifein
Da passt das Wort Brotzeit gut. LG Benno
Benutzerbild von conny60
   conny60
Total L*E*C*K*E*R :))) vlg conny
Benutzerbild von Test00
   Test00
Das gefällt mir sehr. Fenchel, Korinander und Kümmel geben dem Brot einen köstlichen Geschmack. LG. Dieter
Benutzerbild von Heimi
   Heimi
Das sieht ja super aus, müßte auch mal wieder Brot backen.
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Das sieht ja super aus. Das geht bestimmt auch mit Trockenhefe. Tolles Brot. LG Brigitte

Um das Rezept "Roggenmisch-Gewürzbrot" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung