Hefebrot mit Kräutern und Knoblauch

Rezept: Hefebrot mit Kräutern und Knoblauch
13
11
1467
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
0,5 Würfel
Hefe frisch
350 g
Weizen Mehl Type 550
150 ml
Milch
Salz
Pfeffer schwarz
2 TL
Olivenöl
2
Knoblauchzehen
0,5 TL
Kräuter getrocknet je nach Geschmack
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.05.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1172 (280)
Eiweiß
8,1 g
Kohlenhydrate
49,9 g
Fett
5,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hefebrot mit Kräutern und Knoblauch

Brot HonigpopsBrot auch für BBA geeignet

ZUBEREITUNG
Hefebrot mit Kräutern und Knoblauch

Die Milch etwas erwärmen so das sie lauwarm ist. Darin die Hefe auflösen. Das Mehl in eine große Schüssel geben und die aufgelöste Hefe in eine Mulde geben und mit etwas Mehl bedecken so ca. 15 Minuten gehen lassen. Schüssel mit einem sauberem Tuch abdecken. Nun alles kräftig mit den Händer durch kneten. Jetzt die Gewürze (Kräuter, Salz, Pfeffer, fein gehackten Knoblauch hinzu geben) nochmals kräftig druch kneten und weiter 40 Minuten an einem warmen Ort zugedeckt gehen lassen. Nun den Teig nochmals durchkneten und zu einer ca. 40 cm langen Rolle formen. Diese dann umklappen und zu einer Kordel drehen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen das Brot darauf legen und nochmals zugedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen. Jetzt das Brot nochmals mit ca. 1-2 TL Salz bestreuen. Den Backofen auf 175°C vorheizen. Auf das Belch eine Tasse mit warmen Wasser stellen und das Brot nun für ca. 30-40 Minuten backen. Brot aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.

KOMMENTARE
Hefebrot mit Kräutern und Knoblauch

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
super dein brot , wird nachgemacht. 5* und glg christine
Benutzerbild von hasi2004
   hasi2004
lecker , ab zu mir , sternchen zu dir , liebe grüße gabi
Benutzerbild von Maxiii
   Maxiii
Ein klasse Hefebrot...sieht sehr fluffig aus...mmmh ! 5*chen glG Doris
Benutzerbild von Urlaubsoma
   Urlaubsoma
Lecker,lecker und wer grillt dazu!?Komme dann zum Vernichten :))))..................Bekommst auch viele leckere ********************chen dafür.GGVLHG.Bärbel
Benutzerbild von sonja54
   sonja54
Fein für die kommende Grill-Saison!!! 5*****, GGLG, Sonja

Um das Rezept "Hefebrot mit Kräutern und Knoblauch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung