Pikantes Zwiebelbrot

2 Std 25 Min mittel-schwer
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Mehl 600 g
Hefe, 42 g 1 Würfel
Zucker 2 EL (gestrichen)
Salz 1 TL
Frischkäse 200 g
Zwiebelsuppenpulver 1 Beutel
weiche Butter 100 g
Eigelb 1 Stk.
Dosenmilch 2 EL

Zubereitung

1.125 ml lauwarmes Wasser mit Zucker und zerbröckelter Hefe verrühren, kurz gehen lassen. Dann Mehl ca. 125 ml lauwarmes Wasser, Salz und Frischkäse zufügen und alles miteinander verkneten. Teig abgedeckt in einer Schüssel ca. 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.

2.Zwiebelsuppenpulver mit der weichen Butter verrühren. Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen und mit der Zwiebel-Butter-Mischung bestreichen. Den Teig von der längeren Seite her aufrollen, längs einschneiden und nochmals ca. 20 Minuten gehen lassen.

3.Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Eigelb und Dosenmilch verrühren und das Brot damit bestreichen. Auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech, mittlere Schiene ca. 30 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pikantes Zwiebelbrot“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pikantes Zwiebelbrot“