Backen: Roggenschrot-Brot (Sauerteig)

Rezept: Backen: Roggenschrot-Brot (Sauerteig)
mit Biss ..... mit 7 Fotos
36
mit Biss ..... mit 7 Fotos
01:45
4
32582
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 g
Roggenvollkornschrot
75 g
Roggenmehl
1 TL
Salz
0,5 TL
Zucker
20 g
Hefe
250 ml
Wasser lauwarm
75 g
Sauerteig
50 g
Sonnenblumenkerne
50 g
Leinsamen geschrotet
Fett für das Blech
Wasser zum Einpinseln
Roggenvollkornschrot zum Bestreuen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.02.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
795 (190)
Eiweiß
7,9 g
Kohlenhydrate
22,3 g
Fett
7,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Backen: Roggenschrot-Brot (Sauerteig)

BrotHeidebrot
Oliven-Mozzarella Brot

ZUBEREITUNG
Backen: Roggenschrot-Brot (Sauerteig)

1
Schrot, Mehl und Salz in eine Schüssel geben und mischen. Eine Mulde in die Mischung drücken.
2
Hefe, Zucker und ca. 100ml Wasser verrühren, bis die Hefe sich aufgelöst hat. Diese Mischung in die Mulde geben.
3
Nun das Ganze abdecken und an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen.
4
Sauerteig mit dem restlichen Wasser mischen, mit in die Schüssel geben und alles gut verkneten. Am besten zuerst mit dem Knethaken und dann mit der Hand.
5
Nun wieder abdecken und ca. 60 Minuten gehen lassen.
6
Dann den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche nochmals kräftig durchkneten, dabei die Sonnenblumenkerne und die Leinsamen miteinarbeiten. Anschließend einen Brotlaib daraus formen.
7
Diesen Laib auf ein gefettetes Blech legen und nochmals ca. 30 Minuten gehen lassen.
8
Jetzt das Brot mit Wasser einpinseln und mit etwas Roggenschrot bestruen.
9
Mit einem scharfen Messer das Brot mehrmals ca. 1cm tief einschneiden.
10
Im auf 200°C vorgeheizten Backofen ca. 60 Minuten backen.

KOMMENTARE
Backen: Roggenschrot-Brot (Sauerteig)

Benutzerbild von Paprikasalat
   Paprikasalat
Ist dir gut gelungen. 5 Sterne dafür.
Benutzerbild von Ele-Ele
   Ele-Ele
Selbst gebacken schmeckt immer besser 5*
Benutzerbild von Kochzwerg40
   Kochzwerg40
ein ganz koestliches brot ist das ***** lg sonja
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
ich mag Roggenbrote ist sicher sehr lecker 5* LG Christa

Um das Rezept "Backen: Roggenschrot-Brot (Sauerteig)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung