Suppe: Kürbiscremesuppe mit Spitzkohl

30 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hokkaido-Kürbis, in Stücke geschnitten 1
Spitzkohl, gewürfelt 0,5
Wasser 0,75 L
Klare Brühe, gepulvert etwas
Sahne 30% Fett 0,5 Becher
Harissa etwas
Knoblauch, gepresst 1 Zehe
Lemongras, gepulvert etwas
Tellicherry-Pfeffer aus der Mühle etwas
Chili aus der Mühle etwas

Zubereitung

1.Das Wasser erhitzen und den Kürbis mit der Klaren Brühe zum Kochen bringen. Kürbis garen. Dann mit dem Pürierstab fein pürieren.

2.Nun den klein geschnittenen Spitzkohl hinzufügen und kochen lassen. Spitzkohl in der Kürbissuppe garen, Knobi reinpressen und alles pikant abwürzen.

3.Nach Ende der Garzeit in tiefen Tellern servieren. Uns schmeckte es sehr gut! Viel Spaß bei meiner Suppenküche!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Suppe: Kürbiscremesuppe mit Spitzkohl“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Suppe: Kürbiscremesuppe mit Spitzkohl“