Puy-Linsen-Apfel-Salat mit Geflügelleber

leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Puy-Linsen-Apfel-Salat
Puy-Linsen 100 g
Rucola 1 Bund
bunte Snack-Tomaten 100 g
Snack-Gurke 1
Frühlingssziebeln 2
säuerlicher Apfel 1
Limette, der Saft 0,5
Dressing
Dijon-Senf 1 EL
Knoblauchzehen 2
Limette, der Saft 0,5
Apfelsaft 1 Schuss
Rapsöl 50 ml
Honig 1 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Geflügelleber
Geflügelleber 300 g
Butter 1 EL
Öl 1 Schuss
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1461 (349)
Eiweiß
12,8 g
Kohlenhydrate
7,2 g
Fett
30,3 g

Zubereitung

Puy-Linsen-Apfel-Salat

1.Die Puy-Linsen mit der vierfachen Menge Wasser zum Kochen bringen, dann auf kleiner Flamme 15 MInuten köcheln lassen. Nun über einem Sieb abgiessen und die Linsen unter fließend kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen.

2.Vom Rucola die langen Stiele entfernen und den Rucola in mundgerechte Stück schneiden und in eine Salatschüssel geben. Die Puy-Linsen dazu geben. Die bunten Snack-Tomaten in Scheiben schneiden und ebenfall in die Schüssel geben. Die Snackgurken auch in feine Schneiben schneiden und dazu geben.

3.Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden und zum Salat geben. Den Apfel achteln und das Kerngehäuse entfernen und in feine Scheiben schneiden - die Schale am Apfel belassen - und alles ebenfall zum Salat geben und die Apfelscheiben mit dem Limettensaft beträufeln und schon mal gut durchmengen.

Dressing

4.Die Zutaten für das Dressing in ein hohes Gefäß geben und mit dem Zauberstab zu einem cremigen Dressing pürieren.

Geflügelleber

5.Die Geflügelleber sehr gut putzen und dann unter fließendem kaltem Wasser waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. In einer Pfanne den EL Butter mit etwas Öl erhitzen und darin die Leber von beiden Seiten bei mittlerer Temperatur jeweils 3 - 4 Minuten braten, die Leben sollte keinesfalls hart werden.

6.Dann die Leber aus aus der Pfanne nehmen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Finish

7.Das Dressing über den Salat geben und nochmals gut vermengen und den Salat dann auf Tellern oder flachen Schüsseln anrichten und dann die Geflügelleber dazugeben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Puy-Linsen-Apfel-Salat mit Geflügelleber“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Puy-Linsen-Apfel-Salat mit Geflügelleber“