Scharfe Rinderfiletstreifen

20 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rinderfilet 300 g
Möhre 1
Paprika rot 1
Paprika grün 1
Knoblauchzehe 1
Ingwer 3 cm
Sake 3 EL
Mirin 1 EL
Reisessig 1 EL
Sojasoße dunkel 6 EL
Sesamöl etwas
Sesam 1 EL
Honig 1 EL
Chiliflocken rot 1 TL

Zubereitung

1.Gemüse putzen und wahlweise in Streifen/Scheiben schneiden. Ingwer und Knoblauch fein hacken.

2.Rinderfilet in 1-2cm dünne Streifen schneiden und mit Sojasoße, Chiliflocken und Mirin marinieren.

3.Sesamöl im Wok erhitzen und zunächst das Gemüse kurz darin anbraten- Fleisch, Ingwer und Knoblauch dazu geben, anrösten und mit Mirin, Reisessig, Sake, Sojasoße ablöschen.

4.Alles aufköcheln lassen, Honig dazu geben und noch einige Minuten weiter braten, bis die Soße glänzend dickflüssig ist. Mit Sesam bestreuen und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Scharfe Rinderfiletstreifen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Scharfe Rinderfiletstreifen“