Schweinefilet asiatisch angehaucht

25 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinefilet 350 g
Chinagemüsemischung TK 1 Pkt
Biozitrone 1
Zwiebel 1
Knoblauch und Ingwer etwas
Sojasoße, Chili, Salz etwas
Erdnußöl etwas

Zubereitung

1.Schweinefilet vorbereiten und in Streifen schneiden, in Sojasoße 5 Min marinieren. Zwiebel in Streifen schneiden und zugeben, gehackten Knoblauch und Inwer zugeben. Im Öl unter Rühren scharf anbraten. Zitrone in Scheiben zugeben. Nach 3 Min Gemüse zugeben, vorsichtig umrühren und noch 5 Min garen. Gemüse soll knackig sein..

2.Mit Sojasoße, Chili und Salz abschmecken. Zitronenscheiben etwas ausdrücken und herausnehmen. Mit Reis servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinefilet asiatisch angehaucht“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinefilet asiatisch angehaucht“