Schweinefilet aus dem Wok

1 Std 15 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schweinefilet 500 g
rote Paprika 1 Stk.
gelbe Paprika 1 Stk.
Zuckerschoten 200 g
Zwiebel 2 Stk.
Marinade
Chillischote 1 Stk.
Knoblauchzehe 2 Stk.
Koriander 0,5 Bund
Ingwer 1 Stk.
Sojasoße 1 schuss
Fischsauce 1 schuss
Erdnussöl 1 schuss

Zubereitung

Marinade

1.Chillischote, Knoblauchzehen, Ingwer und Koriander in einem Mörser zerkleinern. Erdnussöl, Sojasoße und Fischsoße hinzugeben und gut verrühren. Schweinefilet der länge nach teilen und dann in kleine Würfel schneiden. Die Marinade gut mit dem Fleisch vermischen und ca. 1 Stunde stehen lassen.

Zubereitung

2.Zwiebeln in Streifen schneiden . Paprika entkernen und ebenfalls klein schneiden (Rauten ca 1x1cm) Enden der Zuckerschoten abschneiden und die Schoten in ca 1-2cm lange Stücke schneiden.

3.Erdnussöl im Wok erhitzen und das Schweinefilet kurz scharf anbraten. Dann das Filet wieder aus dem Wok nehmen.

4.Zwiebel, Paprika und Zuckerschoten im Wok scharf anbraten.

5.Das Fleisch wieder dazugeben. Je nach Geschmack noch etwas Sojasoße bzw. Fischsoße dazu geben. Fertig

Dazu passt gut:

6.Reis oder Reisnudeln

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinefilet aus dem Wok“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinefilet aus dem Wok“