Rindsrouladen mit feiner Füllung ...

Rezept: Rindsrouladen mit feiner Füllung ...
nämlich mit frischen Pfifferlingen
108
nämlich mit frischen Pfifferlingen
00:30
28
1581
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für die Füllung:
300 g
Pfifferlinge frisch
1 Esslöffel
Bauchspeck gewürfelt
1 grosse
Zwiebel gewürfelt
etwas
Petersilie gehackt
Außerdem:
6
Rouladen vom Rind
3 Teelöffel
Dijon Senf zum Bestreichen
6
Bacon-Scheiben halbiert
6
Rouladennadeln
30 g
Butterschmalz
0,5
Zwiebel gewürfelt
gleichviel
Speckwürfel
200 ml
Rotwein
300 ml
Rinderfond
Pfeffer aus der Mühle schwarz
Salz
1 Esslöffel
Speisestärke angerührt
100 ml
Sahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.10.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
514 (123)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
1,4 g
Fett
11,3 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Rindsrouladen mit feiner Füllung ...

Kartoffelgulasch

ZUBEREITUNG
Rindsrouladen mit feiner Füllung ...

1
Für die Füllung die Pilze putzen und in kleine Stücke schneiden. In einer Pfanne die Speckwürfel ausbraten, die Pilze dazugeben und unter mehrmaligem Wenden bei großer Hitze braten, bis alle Feuchtigkeit der Pilze verkocht ist und sie zu "braten" beginnen. Vom Herd nehmen, die gehackte Zwiebel mit der Petersilie dazugeben und alles gut vermischen, dann auskühlen.
2
Die Rouladen dicht nebeneinander auslegen, dünn mit Dijon Senf einstreichen und jede Roulade mit zwei halben Scheiben Bacon belegen und die abgekühlte Pilzmischung darauf verteilen. Die Füllung mit der flachen Hand leicht andrücken, dann die Rouladen aufrollen und die Enden mit je einer Rouladennadel feststecken.
3
Einen Schmortopf bei milder Hitze vorwärmen. Das Butterschmalz in einer flachen Pfanne erhitzen und die Rouladen darin rundum goldbraun anbraten. Dabei nach und nach ein paar Speck- und Zwiebelwürfel zum mitbräunen an die Seite streuen. Wenn alles die erwünschte Farbe bekommen hat, den Pfannen-Inhalt in den Schmortopf umfüllen.
4
Den Bratsatz in der Pfanne mit Rotwein und Fond losköcheln und zum Fleisch gießen, mit Pfeffer und Salz leicht würzen und die Rouladen bei milder Hitze etwa 60 bis 70 Minuten lang garschmoren.
5
Aus dem Schmorsud mit der Speisestärke und einem Schuß Sahne ein Sößchen bereiten. Abschmecken und die Rouladen mit der Soße servieren. Bei uns gab es heute Kartoffelknödel und Rosenkohl dazu.
6
Anmerkung: es waren 6 Rouladen, ich habe 4 davon für zwei weitere Mahlzeiten eingefroren.

KOMMENTARE
Rindsrouladen mit feiner Füllung ...

Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Da muss man schon beim lesen schlucken ... bekomme nur noch ein "WOW" raus! LG Andrea
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Die Rouladen hast du zauberhaft zubereitet, die Füllung ist eine tolle Idee, tolle Rezeptur, verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von zwerg1007
   zwerg1007
ERSTKLASSIG!!!
Benutzerbild von ohei66
   ohei66
Den Pilzsegen in diesem Jahr muß man nutzen. Die Rouladen mit Pfifferlingen sind super. LG Heide
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Seeeehr feine Füllung! Rezept gemopst, aber * * * * * leins da lasse und LG Frank

Um das Rezept "Rindsrouladen mit feiner Füllung ..." kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung