Reisbratlinge

20 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eier 2
Mais 0,5 Dose
Möhre 1
Brechbohnen 1 Hand voll
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
Joghurt 60 g
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Paprikapulver edelsüß etwas
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Zucker etwas
Kreuzkümmel etwas
Reis 1 Tasse
Wasser 1 Tasse
Olivenöl etwas
Mehl 5 EL

Zubereitung

1.Reis mit Salz und Wasser in einen Topf geben und garen bis das Wasser komplett verdunstet ist - abkühlen lassen.

2.Gemüse putzen - Zwiebel und Knoblauch fein hacken, Möhre grob raspeln. Bohnen grob klein schneiden. Eier, Mehl und Joghurt zu dem Gemüse geben.

3.Reis unterheben und die Masse mit Salz, Pfeffer, Zucker, Muskat, Kreuzkümmel und Paprikapulver abschmecken.

4.Öl in einer Pfanne erhitzen und die Puffer darin knusprig ausbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Reisbratlinge“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Reisbratlinge“