Campari-Orange-Gelee mit Cranberries

Rezept: Campari-Orange-Gelee mit Cranberries
3
04:15
3
793
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Liter
Orangensaft mit Fruchtfleisch
200 ml
Campari
50 gr.
Orangenschalen-Abrieb
600 gr.
Gelierzucker 2:1
1 Tütchen
Agar-Agar. Trockenprodukt
Cranberries getrocknet
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.09.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
820 (196)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
42,2 g
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Campari-Orange-Gelee mit Cranberries

ZUBEREITUNG
Campari-Orange-Gelee mit Cranberries

1
Den Orangensaft in einen großen Topf geben. Den Campari und den Orangenschalen-Abrieb auch in den Topf geben. Alles gut umrühren und kurz aufkochen lassen.
2
Dann den Gelierzucker und Agar-Agar hinzufügen. Wir nehmen noch dieses Tütchen Agar-Agar, da wir es nicht so lieben wenn der Gelee immer auf die Hände läuft. Das Ganze nochmals kurz aufkochen lassen.
3
Die Menge der zu verwendenden Cranberries richtet sich nach dem eigenen Geschmack. Ich gebe in ein 300 ml Glas 16 Beeren.
4
Zwischenzeitlich die Twist-off Gläser mit heißem Wasser ausspülen. Gelierprobe nehmen. Wenn diese in Ordnung den Gelee in die Gläser füllen. Um die Cranberries im Gelee zu verteilen, die Gläser direkt auf den Kopf drehen. Nach 50 Minuten die Gläser vorsichtig wieder umdrehen. Ggf. nochmals drehen, damit sich die Cranberries schön im Glas verteilen.

KOMMENTARE
Campari-Orange-Gelee mit Cranberries

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist eine tolle Idee, tolle Rezeptur, von uns dafür verdiente 5 ☆☆☆☆☆ chen dafür. LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Klasse, sehr lecker. lg dieter
Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Ein tolles Gelee. Schmeckt bestimmt super.

Um das Rezept "Campari-Orange-Gelee mit Cranberries" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung