Blutorangen-Prosecco-Gelee

Rezept: Blutorangen-Prosecco-Gelee
27
27
1327
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Pck
Gelatine gemahlen weiß
3
Orangen frisch
250 ml
Blutorangensaft frisch gepresst
250 g
Zucker
200 ml
Prosecco Perlwein
150 ml
Sahne
1 EL
Vanillinzucker
150 g
Naturjoghurt
1 EL
Zitronensaft
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.02.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
950 (227)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
37,2 g
Fett
6,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Blutorangen-Prosecco-Gelee

Dunkles Mousse au chocolate mit Blutorangengelee

ZUBEREITUNG
Blutorangen-Prosecco-Gelee

1
Orangen schälen und die weiße Haut so gut wie möglich entfernen, dann die Filets sorgfältig ausschneiden und abtropfen lassen und denn Saft auffangen. In die Dessertgläser die Filets verteilen und im Kühlschrank kalt stellen. Die Gelatine nach Packungsanleitung einweichen.
2
Orangensaft von den Orangen mit dem Blutorangensaft mit dem Zucker mischen und bei geringer Hitze leicht erwärmen. Gelatine nun ausdrücken und in einem Topf bei geringer Hitze auflösen und mit etwas von dem erwärmten Orangensaft dazugeben und verrühren. Dann dies zu dem gesamten Saftmenge geben und weitere 5 Minuten abkühlen lassen.
3
Nun den Prosecco noch dazu geben und alles verrühren und über die gekühlten Orangenfilets geben. Jetzt muss alle für gute 5 Stunden in den Kühlschrank. Hab die Gläser mit Folie abgedeckt. Zitronensaft mit dem Joghurt vermischen, Schlagsahne mit dem Vanillinzucker mischen und steif schlagen, nun beides zusammenfügen.
4
Mit dieser Creme die Gläser vor dem Servieren verzieren.

KOMMENTARE
Blutorangen-Prosecco-Gelee

Benutzerbild von tina66
   tina66
da würde ich selbst als nicht Naschkatze ein Gläschen von nehmen. LG Tina
Benutzerbild von shariswunderland
   shariswunderland
könnt ich mich rein legen , voll lecker lg shari
Benutzerbild von birgit456
   birgit456
klasse Dessert ,lecker 5* vlg birgit
Benutzerbild von Tinta
   Tinta
ein wunderbares Gelee. *****LG Tinta
Benutzerbild von Teufelchen1963
   Teufelchen1963
Was für ein verteufelt leckerer Dessert,5 Sterne

Um das Rezept "Blutorangen-Prosecco-Gelee" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung