Blutorangen - Prosecco - Gelee

30 Min leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Blutorangen 2
Gelatine weiß 4 Blatt
Orangensaft etwas
Zucker 50 Gramm
Prosecco 100 Milliliter
Orange frisch 1
Sprühsahne oder "Richtige" etwas

Zubereitung

1.Orangen einschließlich der weißen Haut schälen. Saft dabei auffangen. Filets herausschneiden und abtropfen lassen. Die Orangenfilets auf zwei Cocktailgläser (oder andere Gläser) verteilen und kalt stellen.

2.Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Saft von den Blutorangen mit Orangensaft bis 150 ml auffüllen. Mit Zucker zusammen in einen Topf geben und unter Rühren erwärmen, bis sich der Zucker gelöst hat. Vom Herd nehmen. Gelatine gut ausdrücken und darin auflösen. Etwas abkühlen lassen.

3.Prosecco unterrühren und die Mischung in die Gläser gießen. Über Nacht kalt stellen.

4.Orange einschließlich der weißen Haut schälen und Filets herausschneiden. Das Gelee vor dem Servieren mit Sahne und Orangenfilets garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blutorangen - Prosecco - Gelee“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blutorangen - Prosecco - Gelee“