Zucchini-Röllchen -Quiche

2 Std leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Teig
Quark 80 Gramm
Wasser 3 Esslöffel
Öl 3 Esslöffel
Salz etwas
Mehl 160 Gramm
Backpulver 2 Teelöffel
Belag
Hackfleisch gemischt 350 Gramm
Spitzpaprika rot 2 kleine
Cayennepfeffer etwas
Salz etwas
Zucchini ca.300 gramm 1
Guss
Frischkäse 250 Gramm
Eier 3
Salz etwas
Pfeffer etwas
Käse gerieben etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1214 (290)
Eiweiß
12,3 g
Kohlenhydrate
13,1 g
Fett
21,1 g

Zubereitung

Teig

1.Den Quark mit den Wasser,Öl und den Salz verrühren .

2.Das Mehl mit den Backpulver mischen und zugeben und gut verkneten .

3.Den Teig zu einer Kugel formen und zugedeckt bei Zimmertemperatur ruhen lassen .

4.Den Teig in eine Quicheform --26 cm ausrollen.

Belag

5.Zwiebel schälen und die Paprika von den Kerngehäuse befreien und in kleine Würfel schneiden ,zu den Hackfleisch geben ,mit Salz und Pfeffer würzen.

6.Di Zucchini waschen ,trockentupfen und längs in Streifen schneiden.

7.Nun aus der Hackfleischmasse kleie Bällchen formen und mit jeweils einer Zucchinischeibe umwickeln und aufrecht nebeneinander auf den Teig stellen.

Guss

8.Den Frischkäse mit den Eier ,Salz und Pfeffer gut verrühren und über die Zucchiniröllchen gießen .und wer will kann noch erwas Käse darüberstreuen.

9.Nun ab damit in den 175 c. warmen Ofen für ca. 60 Minuten .

10.Die Quiche aus den Ofen nehmen ,etwas ruhen lassen und dann auf einen Teller servieren ---Guten Appetit;:-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zucchini-Röllchen -Quiche“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zucchini-Röllchen -Quiche“