Gemüse-Quiche

40 Min leicht
( 58 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mürbeteig
Butter gewürfelt 125 Gramm
Ei 1
Salz 1 Prise
Mehl 250 Gramm
Belag
Zwiebeln 2
Schinken roh gewürfelt 200 Gramm
Aubergine frisch 1
Zucchini 2 kleine
Paprika 1 rote
Cherry Dattel Tomaten 350 Gramm
Schafskäse 150 Gramm
Öl etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Kräuter der Saison etwas
Guss
Eier 6
Käse gerieben 300 Gramm
Saure Sahne 1 Becher
Crème fraîche 1 Becher
Salz etwas
Pfeffer etwas
Muskat etwas

Zubereitung

Mürbeteig

1.Die Butter mit den Ei und Salz verkneten ,das Mehl darübersieben und alles zu einen glatten Teig verkneten ,mit Frischhaltefolie umwickeln und in den Kühlschrank legen.

Belag

2.Zwiebel schälen ,Gemüse waschen ,Paprika von den Kernen befreien und alles in Würfelschneiden.

3.Nun etwas Öl in einer Pfanne erhitzen ,die Zwiebeln zuerst andünsten ,gewürfelten Schinken hinzugeben und mit anrösten.

4.Das Gemüse zugeben ,nach 10 Minuten die Tomaten und den zerkrümelten Schafskäse hinzufügen,mit Salz,Pfeffer und den Kräutern abschmecken.

Guss

5.Eier verquirlen,Käse ,Creme fraiche und die saure Sahne einrühren mit Salz ,Pfeffer und Muskat würzen und alles gut verrühren.

Fertigstellen

6.Eine Tartform etwas einfetten und mit den Mürbeteig auskleiden,Gemüsemischung darauf verteilen und den Eierguss darüber gießen.

7.Nun geht es ab damit in den auf 200c.vorgeheizten Ofen für 30 Minuten.

8.Die Quiche herausnehmen --etwas ruhen lassen dann in Tortenstücke schneiden auf einen teller anrichten und genießen .

9.GUTEN APPETIT ;:-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüse-Quiche“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 58 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüse-Quiche“