Butternut Kürbis Cremesuppe mit karamellisiertem Apfel, Pinienkernen und Gebäckstangen daz

55 Min leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für die Suppe:
Butternut Kürbis 1
Möhre 1
Zwiebel 1
Rapsöl im Geschmack und Geruch neutral, zum Braten Etwas
Apfel Balsamico Essig Etwas
Meersalz aus der Mühle etwas
Bunterpfeffer aus der Mühle etwas
Frisch geriebene Muskatnuss Etwas
Brühe auf Geflügelbasis 1000 ml
Schmand 2 EL
Für das Apfel:
Butter 1 EL
Zucker 3 EL
Frische Zitrone 0,5
Apfel 1
Außerdem:
Milde Pinienkerne 4 EL
Alpensalz Gebäckstangen,- pro Tasse 2

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
35 Min
Gesamtzeit:
55 Min

1.Butternut Kürbis schälen. Kerne sowie Fasern entfernen und klein schneiden. Zwiebel pellen und klein würfeln. Möhre schälen/waschen und ebenfalls klein würfeln.

2.Öl in einem Topf erhitzen. Darin nacheinander, Zwiebel, Möhren und Kürbis unter gelegentlichem Rühren dünsten lassen. Mit Brühe ablöschen, zum Kochen bringen und ca. 20 Min. langsam garen.

3.Die Suppe fein pürieren, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Zum Schluss etwas Schmand unterrühren und kurz aufkochen.

4.In einer Pfanne Butter zerlassen, Zucker darin schmelzen lassen. Etwas frisch gepressten Zitronensaft zufügen. Derweil Apfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und klein würfeln. Anschließend in die Pfanne geben. Beim Schwenken in der Pfanne karamellisieren lassen.

5.In einer separate Pfanne Pinienkerne ohne Fett anrösten bis sie leicht duften/abdunkeln. Die Butternut Kürbis Cremesuppe mit dem karamellisierten Apfel und den Pinienkernen auf vier Suppentassen verteilen und jeweils zwei Gebäckstangen dazu servieren. Übrig gebliebene Suppe lässt sich im Kühlschrank gut aufbewahren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Butternut Kürbis Cremesuppe mit karamellisiertem Apfel, Pinienkernen und Gebäckstangen daz“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Butternut Kürbis Cremesuppe mit karamellisiertem Apfel, Pinienkernen und Gebäckstangen daz“