Nudelsalat mit Tomatendressing und Mozzarella

1 Std 30 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Nudeln Fusilli oder Penne 1 kg
gehackte Tomaten mit Kräutern oder arrabiata 1 Dose
Passierte Tomaten 2 Pk
Mozzarella 2 Pk
Zwiebel gewürfelt 1
Cocktailtomaten 12
Salz, Pfeffer, etwas
Zucker 1 TL
Balsamico Bianco etwas
Öl 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2022 (483)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
10,0 g
Fett
50,0 g

Zubereitung

Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen bis sie bissfest sind. In der Zwischenzeit die passierten Tomaten mit den gehackten Tomaten mischen und mit Salz, Pfeffer und dem Zucker würzen. Essig (nach Geschmack) und Öl hinzufügen und abschmecken. Nun die noch heißen Nudeln ins Dressing geben und gut vermengen. Die Nudeln können noch "sehr" al dente sein, da sie im Dressing noch etwas nachgaren. Wenn der Salat abgekühlt ist den Mozzarella entweder in Würfel schneiden oder zupfen und unter den fertigen Salat mischen. Wer will kann dann noch frische, gehackte Blattpetersilie dazugeben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelsalat mit Tomatendressing und Mozzarella“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelsalat mit Tomatendressing und Mozzarella“