Hähnchen-Spargelpfanne

Rezept: Hähnchen-Spargelpfanne
Resteverwertung mit frischen Spargel
5
Resteverwertung mit frischen Spargel
00:30
4
1577
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3
Hähnchenbrustfilets
500 Gramm
Spargel weiß frisch
15
Kirschtomaten
200 ml
Sahne
Öl
Pfeffer
Salz
Kartoffelkroketten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.05.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
414 (99)
Eiweiß
2,1 g
Kohlenhydrate
2,4 g
Fett
9,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Hähnchen-Spargelpfanne

Putenfilet im Schinkenmantel
BiNe S HAEHNCHEN RATATOUILLE

ZUBEREITUNG
Hähnchen-Spargelpfanne

1
Die Hähnchenbrustfilets waschen, trockentupfen mit Salz und Pfeffer würzen. Die Kirschtomaten halbieren wenn nötig vierteln. So überlegen was hab ich dann gemacht den Spargel geschält und versucht Rautenförmig schneiden. Alles in einer heißen Pfanne anbraten und mit der Sahne vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In der Zwischenzeit die Kroketten im Backofen backen. Und alles zusammen auf einen Teller servieren.

KOMMENTARE
Hähnchen-Spargelpfanne

Benutzerbild von wollytheduck
   wollytheduck
ich nehm nen teller mit allem! lg vom wolly
Benutzerbild von Test00
   Test00
Von so einem leckeren Spargelgericht esse ich gerne den Teller leer und verlange Nachschlag. LG. Dieter
Benutzerbild von Heimi
   Heimi
Es ich auch gern
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Die Hähnchen brauch Ich nicht. Aber vom Rest bitte etwas mehr. LG Brigitte

Um das Rezept "Hähnchen-Spargelpfanne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung