Nußspätzle

leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Spätzleteig
Mehl 250 gr.
Haselnüsse gemahlen 100 gr.
Salz 1 TL
Pfeffer 1 Msp.
Eier 3
Wasser 130 ml.
Zum kochen der Spätzle
Salzwasser etwas
Ausserdem noch
Zwiebel 1
Butter 1 El.
Rapsöl 2 El.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1312 (313)
Eiweiß
8,6 g
Kohlenhydrate
38,8 g
Fett
13,7 g

Zubereitung

1.Alle Zutaten in eine Schüssel geben und den Teig solange rühren/ mixen, bis es blasen schlägt. Danach 15 Min. ruhen lassen und nochmal kurz durchrühren.

2.In einem großen Topf Salzwasser zum kochen bringen und die Spätzle mit einer Spätzlereibe ins Wasser geben. Nicht alles auf einmal. Immer portionsweise kochen, sobald die Spätzle auf der Oberfläche schwimmen, mit einer Schaumkelle rausholen und in eine Schüssel geben.

3.Wenn alle Spätzle gekocht sind, die Zwiebel abziehen und würfeln. Das Öl mit der Butter in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebel darin goldbraun anrösten.

4.Die Spätzle in die Pfanne zu den Zwiebeln geben und einmal durchschwenken.

5.Info zum Rezept : Die Spätzle waren sehr sättigend.

Auch lecker

Kommentare zu „Nußspätzle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nußspätzle“