Einfaches Rhabarber-Kompott

leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rhabarber frisch 500 g
Vanilleschote 1
Zucker extrafein 100 g
Salz 1 Prise
Weißwein 125 ml
Wasser 125 ml
Cranberry-Sirup 2 Esslöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
277 (66)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
12,6 g
Fett
0,1 g

Zubereitung

1.Rhabarberstangen schälen und in kleine Stücke schneiden. Vanillieschote längs aufschneiden und mit dem Messerrücken das Mark herauskratzen.

2.In einem Topf den Wein mit Wasser, Zucker, Salz und Vanillemark zum Kochen bringen, die Rhabarberstücke dazugeben, einen Deckel aufsetzen und das Ganze etwa 4 bis 5 Minuten köcheln lassen.

3.Vom Herd nehmen, den roten Sirup einrühren und das Kompott ganz auskühlen lassen. Weil ich herzhaften Rhabarber sehr liebe, genieße ich dieses Kompott am Liebsten pur (natürlich gut durchgekühlt).

4.Mein Mann aber mag es mit Vanille-Pudding oder mit etwas Vanillesoße.

Auch lecker

Kommentare zu „Einfaches Rhabarber-Kompott“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Einfaches Rhabarber-Kompott“