Dessert: Rhabarberkompott

Rezept: Dessert: Rhabarberkompott
mit 2 Fotos
7
mit 2 Fotos
2
10435
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Rhabarber frisch
200 ml
Traubensaft weiß
100 g
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.05.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
322 (77)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
17,5 g
Fett
0,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Dessert: Rhabarberkompott

Wachauer Weingarten - Trauben - Gelee
Süßes Melonen-Süppchen

ZUBEREITUNG
Dessert: Rhabarberkompott

1
Rhabarber schälen und die Enden abschneiden. Anschließend in Stücke (3-4cm) schneiden.
2
Diese dann zusammen mit dem Saft und dem Zucker in einen Topf geben.
3
Aufkochen und ohne Deckel ca. 20-30 Minuten köcheln lassen, bis der Rhabarber weich ist.
4
Dann erkalten lassen und in Dessertschälchen verteilen.
5
Wer möchte kann noch Vanillesauce darauf geben, schmeckt aber auch pur sehr lecker.

KOMMENTARE
Dessert: Rhabarberkompott

Benutzerbild von 555max555
   555max555
So mag ich es auch sehr gern.....5*****Sterne von mir dafür. LG Christa
Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
tolle Idee mit dem Saft.....GGVLG Edelgard

Um das Rezept "Dessert: Rhabarberkompott" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung