Lauch-Auflauf mit Kasseler-Resten

Rezept: Lauch-Auflauf mit Kasseler-Resten
15
00:50
14
2018
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 g
Kartoffeln
100 g
Möhren
400 g
Lauch
250 g
Kasseler-Abschnitte
1 Teelöffel
Öl
Butter für die Auflauf-Form
Für die Béchamel-Soße:
40 g
Butter
40 g
Mehl
250 ml
Gemüsebrühe
250 ml
Milch
125 g
Käse geraspelt
1 Teelöffel
Kümmel
Pfeffer aus der Mühle schwarz
Chiliflocken
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.03.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
473 (113)
Eiweiß
3,8 g
Kohlenhydrate
7,3 g
Fett
7,6 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Lauch-Auflauf mit Kasseler-Resten

ZUBEREITUNG
Lauch-Auflauf mit Kasseler-Resten

1
Die Kartoffeln und Möhren schälen, waschen und in sehr feine Scheibchen hobeln. Den Lauch ebenfalls putzen und in feine Ringe, das Kasseler Fleisch in Stifte schneiden. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Eine flache Auflauf-Form mit Butter ausstreichen.
2
In einem Topf etwas Öl erhitzen und die Fleisch-Stifte darin mild anbraten, aus dem Topf heben und beiseite stellen.
3
Die Kartoffeln mit Möhren etwa 5 Minuten in kochendem Wasser (leicht gesalzen) blanchieren, herausnehmen und abtropfen lassen. In dem noch kochenden Wasser nun die Lauchringe 3 Minuten lang blanchieren. Durch ein Sieb abgießen und dabei 250 ml vom Kochwasser auffangen.
4
Nun die Butter für die Soße in dem Kasseler-Fett schmelzen, das Mehl einrühren und mit Gemüsebrühe und Milch ablöschen. Den Käse einrühren und die Soße sanft köcheln lassen, bis der Käse geschmolzen ist. Mit Kümmel und Pfeffer kräftig abschmecken.
5
In die vorbereitete Auflauf-Form nun die Kartoffeln mit den Möhren verteilen, die angebratenen Kasseler-Stifte darübergeben und die Hälfte der Béchamelsoße dazugießen. Den Lauch darüber verteilen und die restliche Soße zugießen.
6
Den Auflauf mit wenigen Lauch-Scheibchen bestreuen und für eine pikante Würze noch ein paar Chiliflocken darüberpriseln und etwa 30 Minuten im Ofen backen lassen. Dazu habe ich ein Glas Rotwein serviert.

KOMMENTARE
Lauch-Auflauf mit Kasseler-Resten

Benutzerbild von vodafee13
   vodafee13
Da ist eine anständige Portion Vitamine drinnen - also - meins ;o)!
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das hast du sehr lecker zubereitet, eine tolle Rezeptur, eine tolle Idee, verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von ohei66
   ohei66
Ein richtig leckeres Restessen.LG Heide
Benutzerbild von Urlaubsoma
   Urlaubsoma
Das ist ein superleckerer Auflauf,der sieht Klasse aus.Naja bei den Zutaten !!!.Mein Drucker rattert schon,denn den muß ich probieren.Gebe Dir sehr gerne viele köstliche ***************chen dafür.GGVLHG.Bärbel.♥♥♥
   Feuerwehr
mhhhhhhhhh lecker da bin ich dabei LG Anita

Um das Rezept "Lauch-Auflauf mit Kasseler-Resten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung