Steak mit grünem Curry und Kokosnussmilch

leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rinderhüftsteak 350 Gramm
Thai-Auberginen lila 100 Gramm
Rote Gemüsezwiebeln 1
Paprika rot 0,5
Paprika gelb 0,5
Grüne Currypaste 2 Esslöffel
Kokosmilch 400 Milliliter
Zucker braun 1 Esslöffel
Kirschtomaten 6
Thaibasilikum frisch etwas
Gemüsebrühe 1 Tasse
Bio Limette 1

Zubereitung

1.Das Steak in Streifen schneiden. Die Auberginen in Scheiben schneiden, die Zwiebel und die Paprika würfeln. Die Limette halbieren.

2.Das Fleisch mit etwas Öl in der Pfanne anbraten und beiseite stellen.

3.Die Zwiebel mit dem Curry anbraten. Die Kokosnussmilch , Gemüsebrühe und die Limette und das restliche Gemüse zugeben und 20 Minuten köcheln lassen.

4.Das Fleisch und 2 Zweige Thaibasilikum zugeben und weiter 10 Minuten köcheln lassen.

5.Ich hatte dazu Glasnudeln.

6.Wer es nicht so scharf mag, sollte nur einen Esslöffel Currypaste nehmen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Steak mit grünem Curry und Kokosnussmilch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Steak mit grünem Curry und Kokosnussmilch“