Schweine - Medaillons in Para - Haselnusssoße mit Semmelknödel.

2 Std leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Fleisch und Soße :
Schweinemedaillons 4 Stk.
Palmin soft 1 Esslöffel
Haselnüsse gehobelt 1 Esslöffel
gehobelt :
Paranuss 6 Stk.
Kokosnuss -Creme 1 Esslöffel
Kondensmilch 7.5 % Fett 200 ml
Käse :
Kiri 1 Stk.
Paprika edelsüß 2 Teelöffel
Salz grob etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Chili aus der Mühle etwas
Semmelknödel :
Brötchen alt 4 Stk.
Zwiebel angeschwitzt 1 Stk.
Frühlingszwiebel frisch, geschnitten 0,5 Stk.
Petersilie fein geschnitten 1 Bund
Speck gewürfelt, geröstet 50 g
Eier 2 Stk.
Muskatnuss frisch gerieben 1 Prise
Salz und Pfeffer etwas
Nach Bedarf :
Semmelmehl etwas
ziehen lassen :
Wasser gesalzen 2 Liter
Beilagensalat :
Kopfsalatblätter 4 Stk.
Feldsalat (Rapunzel) 60 g
Spitzpaprika orange 2 Stk.
Datteltomaten 4 Stk.
Frühlingszwiebel frisch, geschnitten 0,5 Stk.
geraspelt+ in Streifen
Karotte 0,5 Stk.
Marinade :
Essig 1,5 Esslöffel
Rapsöl 3 Stk.
Zucker 1 Prise
Salz grob 1 Teelöffel
Pfeffer aus der Mühle schwarz 1 Prise

Zubereitung

Salat vorrichten :

1.Salat putzen, waschen , trocken schleudern. Karotte schälen, Streifen abschaben, Rest hobeln mit verschiedenen Geräten. Marinade separat anmachen.

Semmelknödel .

2.Brötchen mit heißer Milch übergießen, ziehen lassen. In der Zwischenzeit Speck und Zwiebel rösten und zufügen. Würzen und Eier, Petersilie, Frühlingszwiebel zugeben. Ich habe etwas Semmelmehl zugegeben, dann Knödel rollen. In Kochendes Salzwasser geben, Temperatur reduzieren, Knödel ca. 20 Min. ziehen lassen.

Teller :

3.Teller mit Karottenstreifen und Blumen belegen.

Fleisch + Soße :

4.Medaillons in heißem Fett anbraten. Nach dem Wenden Nüsse in die Pfanne geben etwas rösten. Temperatur reduzieren.

5.Kondensmilch oder Sahne aufgießen. Paprika beiderseits über die Medaillons geben. Soße umrühren, mit einem Kiri - Käse etwas binden. Mit den Gewürzen abschmecken.

Marinieren :

6.Salat marinieren auf Glasteller verteilen.

Anrichten :

7.Knödel mit einem Schaumlöffel aus dem Wasser nehmen , auf den Tellern anrichten.

8.Fleisch und Soße zugeben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweine - Medaillons in Para - Haselnusssoße mit Semmelknödel.“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweine - Medaillons in Para - Haselnusssoße mit Semmelknödel.“