Steak-Schummelei

Rezept: Steak-Schummelei
oder: Arme-Leute-Steak
4
oder: Arme-Leute-Steak
00:10
3
1121
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Tatar (Schabefleisch) frisch
1
Eigelb
Pfeffer aus der Mühle schwarz
Salz
Bunter Pfeffer aus der Mühle
1 EL
Olivenöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.02.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
778 (186)
Eiweiß
20,0 g
Kohlenhydrate
0,0 g
Fett
11,8 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Steak-Schummelei

Pilzcurry - ohne Fleisch

ZUBEREITUNG
Steak-Schummelei

1
Statt Schabefleisch geht auch mageres Rinderhack
2
Eigelb mit Hack vermengen. Mit schwarzem Pfeffer und Salz abschmecken. Drei dünne Scheiben formen. Das Öl erhitzen und die Fleischlinge kurz von beiden Seiten braun braten. Sofort servieren und mit buntem Pfeffer bestreuen. Schmeckt einem echten Steak erstaunlich ähnlich.
3
Dieses Rezept hat mir eine ältere Nachbarin verraten.

KOMMENTARE
Steak-Schummelei

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine sehr leckere Schummelei hast du da Zubereitet, eine tolle Rezeptidee, verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von SuppenGeniesser
   SuppenGeniesser
frisch aus der Pfanne oder auch kalt ein leckerlie, manchmal reichen auch einfache Zutaten um was leckeres zu zaubern…...VG vom SuppenGeniesser
Benutzerbild von alarm
   alarm
Ich mag Tatar vom Metzger. Eigentlich zu schade zum braten, aber natürlich ganz besonders lecker. Gruss Jörg

Um das Rezept "Steak-Schummelei" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung