hawaii kuchen - עוגת הוואי

1 Std 25 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Mehl gesiebt 500 gr.
Margarine 300 gr.
Zucker 300 gr.
Bourbon-Vanillezucker 1 Pk.
Eier Freiland 4
Kokosflocken 50 gr.
Ananas - 340 gr. abgetropft 1 Dose
Orangella - Rezept in meinem KB 1 TL
Zitronella - Rezept in meinem KB 1 TL
Zitronensaft frisch gepresst 3 EL
Danziger Goldwasser 50 ml
Backpulver 3 TL
Rosinen 2 EL
Haferflocken z. auststreuen der Backform. etwas
Staubzucker oder Schokoglasur etwas
Salz Prise

Zubereitung

1.margarine schmelzen u. mit zucker, kokosflocken, eiern, abrieb, danziger goldwasser schaumig rühren.

2.mehl, backpulver u. salz dazugeben u. gut verrühren.

3.abgetropfte ananasstücke u. rosinen vorsichtig unterrühren.

4.eine kastenform einfetten u. mit haferflocken ausstreuen. den teig reingeben und 70 min bei 180° abbacken - backzeit ist v. ofen zu ofen unterschiedlich, also n. 60 min. stäbchenprobe machen.

5.den fertigen kuchen auskühlen lassen schokolieren oder mit staubzucker pudern. bteavon - guten appetit.

Auch lecker

Kommentare zu „hawaii kuchen - עוגת הוואי“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„hawaii kuchen - עוגת הוואי“