Lammcurry mit gebratenen Gewürzen

1 Std 30 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Lammkeule 1 kg
Öl 5 EL
Lorbeerblätter 2
Kardamomkapseln 3
Zimtstange 8 cm
Pfefferkörner 10
Nelken 6
Zwiebeln feingehackt 300 gr.
Ingwer frisch 25 gr.
Knoblauch feingehackt 20 gr.
Chili grün 3
Salz etwas
Gelbwurzel gemahlen 0,5 TL
Koriander gemahlen 1,5 TL
Chilipulver 1 TL
Garam-Masala 1 TL
Tomaten 250 gr
Joghurt 10% Fett 5 EL
Koriander frisch etwas

Zubereitung

Fleisch würfeln. Lorbeer, Kardamom, Zimt, Pfeffer, Nelken erhitzen, bis sie duften, dann Ziebeln hinzu geben. Alles gut 15. min Farbe nehmen lassen. Ingwer, Knoblauch, Chilis und Fleisch hinzu geben. Bei stetigem Rühren gut 20 min. garen. Restliche Gewürze und Tomaten hinzu geben. 10 min weiter köcheln. 1/2 Liter Wasser angießen und solange köcheln bis Flüssigkeit auf Hälfte reduziert ist und das Fleisch gar ist.Hitze reduzieren und den geschlagenen Joghurt unterheben. Mit Salz abschmecken und mit Koriander garnieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Lammcurry mit gebratenen Gewürzen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lammcurry mit gebratenen Gewürzen“