Mediterrane Hähnchensticks in Grissini-Parmesan-Panade

Rezept: Mediterrane Hähnchensticks in Grissini-Parmesan-Panade
Auch ein Teil unseres kleinen Silvester-Buffets, schmecken warm und kalt :-)))
28
Auch ein Teil unseres kleinen Silvester-Buffets, schmecken warm und kalt :-)))
00:35
17
9978
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Hähnchenbruststeaks
Für die Panade:
100 g
Grissini mit Oliven
2 EL
Parmesan gehobelt
1 Prise
Salz
0,5 TL
Pfeffer schwarz
1 TL
Paprikapulver edelsüß
1 TL (gestrichen)
italienische Kräuter getrocknet
2 TL
Thymianblättchen frisch, gespült und abgetropft
0,5 TL
Zitronenabrieb, Bio-Zitrone
3
Eier
7 EL
Weizenmehl
Zum Braten:
4 EL
Pflanzenöl
Außerdem:
2 Blatt
Küchenrolle zum Entfetten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.01.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2097 (501)
Eiweiß
10,1 g
Kohlenhydrate
38,4 g
Fett
34,4 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Mediterrane Hähnchensticks in Grissini-Parmesan-Panade

FingerfoodSnack Feta-Aprikosen-Plätzchen, dazu ein fruchtig-scharfer Joghurt-Dip

ZUBEREITUNG
Mediterrane Hähnchensticks in Grissini-Parmesan-Panade

1
Hähnchenbrustfilets abbrausen, trocken tupfen, von Fett und Sehnen befreien. In Streifen schneiden.
2
Für die Panade Grissini und Parmesan in der der Küchenmaschine fein mahlen. In einen tiefen Teller geben, und mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, den getrockneten Kräutern, Thymianblättchen und dem Zitronenabrieb mischen.
3
Eier und Mehl jeweils in einen tiefen Teller geben, die Eier verquirlen. Fleisch zuerst in Mehl wenden (überschüssiges Mehl abklopfen), dann durch das Ei ziehen und locker in der Grissini-Mischung wälzen, die Panade dabei etwas andrücken.
4
Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Hähnchensticks darin portionsweise knusprig braun braten, auf Küchenrolle abtropfen lassen und anrichten. Schmecken warm und kalt. Schön würzig, viel Spaß beim Nachkochen :-).
5
Der Hähnchensticks waren Teil unseres kleinen Silvesterbuffets, das ich jedes Jahr immer unter einem anderen Motto zubereite, diesmal gab es mediterrane Küche. Am Neujahrstag gibt es dann immer die Reste :-))).

KOMMENTARE
Mediterrane Hähnchensticks in Grissini-Parmesan-Panade

Benutzerbild von gertil
   gertil
die Panade klingt toll muß ich ausprobieren. GGLG Gerti
Benutzerbild von Miez
   Miez
... da langt man doch gerne zu :-) egal, ob im warmen oder im kalten Zustand - eben, sag ich doch: Immer! Viele Grüße, micha
   H****h
In deine Kruste hab ich mich sofort verliebt! Eine tolle Idee!
Benutzerbild von kuhlmenn
   kuhlmenn
Da wäre ich gerne Gast gewesen, 5* und LG
   T****8
Die Panade ist toll LG Tiffi

Um das Rezept "Mediterrane Hähnchensticks in Grissini-Parmesan-Panade" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung