Panierte Hähnchenbrust mit Teuflischer Panade und Käse Schinkenfüllung

Rezept: Panierte Hähnchenbrust mit Teuflischer Panade und Käse Schinkenfüllung
Heiße Sache..... Mal was anderes....
9
Heiße Sache..... Mal was anderes....
7
6115
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
600 Gramm
Hähnchenbrust frisch
2 Stück
Trockene Brötchen / Paniermehl
1 Stück
Ei verquirlt
1 Teelöffel
Pul Biber [Chili rot frisch oder auch als Pulver]
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer aus der Mühle
1 Teelöffel (gestrichen)
Paprika edelsüß
60 Gramm
Käse (beliebig)
60 Gramm
Schinkenwürfel [ oder auch Speckwürfel ]
6 Stück
Rouladen Spieße oder auch Schaschlick Spieße
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.04.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
552 (132)
Eiweiß
23,5 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
3,8 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Panierte Hähnchenbrust mit Teuflischer Panade und Käse Schinkenfüllung

Für die Katz Parmesan-Carpaccio
Kaffeekotelett

ZUBEREITUNG
Panierte Hähnchenbrust mit Teuflischer Panade und Käse Schinkenfüllung

Vorbereitung...
1
Das Ei in einem Tiefen Teller verquirlen... Zu dem Ei nun das Pul Biber oder die gewürfelte Chilischote / Pulver), das Salz, Paprika und den Pfeffer geben und vermengen.
Füllung...
2
Die Hähnchenbrust auf einer Seite einschneiden und mit dem Messer vorsichtig einen Hohlraum schneiden. Den Käse zu kleinen Würfeln schneiden und mit dem Schinken (oder Speck) vermischen... Das ganze nun in die Hähnchenbrust geben und mit den Spießen verschliesen.
Panade...
3
Die Brötchen teilen und mit dem Handballen oder sonstigen Hilfsmitteln zu groben Krumen zerdrücken. Das Paniermehl auf einen Teller geben. Die Hähnchenbrust nacheinander im Teller mit der Ei - Würzmischung wenden und ab in den Teller mit dem Paniermehl. Darin wenden bis beide Seiten gut behaftet sind.
Zubereitung....
4
Den Backofen auf 220 Grad Umluft vorheizen. Die Hähnchenbrust auf Backpapier dann für 15-20 Minuten Backen bis alles schön Knusprig ist.... Ich streu immer noch Panade drüber...
Beilagen Tipp...
5
Dazu schmeckt sehr gut Spargel / Blumenkohl oder auch Panierte Schwarzwurzeln mit Hollandaise Soße... Schwarzwurzeln Panieren geht fix.... Ein gutes Stück Butter in eine Pfanne... Dazu Schwarzwurzeln aus dem Glas ohne den Saft (oder Frisch vorgekocht) und einfach Paniermehl dazu.... Fertig....

KOMMENTARE
Panierte Hähnchenbrust mit Teuflischer Panade und Käse Schinkenfüllung

Benutzerbild von Enikoe
   Enikoe
Mir gefällt dein Rezept vor allem, weil du nicht im Öl gebraten hast. Ich habe da immer noch zu viel Angst, auszuprobieren. Dabei sehe ich die Kalorien, wie niedrig bei dir dadurch sind. LG Enikö
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Ein scharfes Rezept, sieht superlecker aus und ist dazu noch eine tolle Idee ! GvlG ***** Noriana
Benutzerbild von gernd0110
   gernd0110
Sehr lecker gemacht.5 ***** LG Bernd
Benutzerbild von Radiergummi
   Radiergummi
Das ist wunderbar gelungen, knusprig mit köstlicher Schärfe - genau meine Welt. Glückwunsch zum Topkoch und von mir verdiente leckere fünf. GLG Wolfi
Benutzerbild von Kochfee3131
   Kochfee3131
Genau mein Geschmack, dann noch mit Schwarzwurzeln dazu, stelle ich mir einfach nur lecker vor, 5***** und Lg, Michaela

Um das Rezept "Panierte Hähnchenbrust mit Teuflischer Panade und Käse Schinkenfüllung" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung