Gefüllte Hähnchenbrust

30 Min leicht
( 105 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
große Hähnchenbrüste 4
Petersilie 0,5 Bund
Schnittlauch 0,5 Bund
Basilikumblätter 6
Thymian frisch 2 Zweige
Nadeln frisches Rosmarin 4
Ei 1
Semmelbrösel etwas
mittelalten Gouda 4 Scheiben
Tomaten frisch 8 Scheiben
Olivenöl extra vergine 2 EL
Salz,Pfeffer etwas
Zahnstocher 8
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1892 (452)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
1,2 g
Fett
50,1 g

Zubereitung

1.Alle Kräter sehr fein hacken und in einem Mörser mit 2 EL Ölivenöl zu einer Paste verarbeiten.Mit Salz und Pfeffer abschmecken.Mit einem scharfen Messer,Taschen in die Hähnchenbrust schneiden und mit der Kräuterpaste befüllten.Mit Zahnstocher verschließen.Mit Salz und Pfeffer würzen.

2.Die Hähnchen Brüste in ei und Semmelbrösel wenden und ca.5 Min.von jeder Seite goldbraun backen.Die gebackenen Hähnchenbrüste in eine Feuerfeste Form geben und mit Tomatenscheiben und Käse belegen.Im Backofen bei 180°C(Umluft) ca.8 Min.überbacken.Dazu gab es Reis.

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Hähnchenbrust“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 105 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Hähnchenbrust“