Gefüllte Hähnchenbrust mit Obazda

Rezept: Gefüllte Hähnchenbrust mit Obazda
wenn es einmal etwas schneller gehen soll
6
wenn es einmal etwas schneller gehen soll
00:20
23
1147
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Hähnchenbrüste
3
Hähnchenbrüste a-150 gramm
1 Becher
Obazda
Salz
Pfeffer
Soße
1 rote
Zwiebel
etwas
Tomatenmark
300 ml
Geflügelbrühe
Salz
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.10.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
293 (70)
Eiweiß
5,6 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
5,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Gefüllte Hähnchenbrust mit Obazda

ZUBEREITUNG
Gefüllte Hähnchenbrust mit Obazda

Hähnchenbrüste
1
Die Hähnchenbrüste waschen trockentupfen und längs eine Tasche hineinschneiden.
2
Nun mit den Obazda füllen ,mit Holzstäbchen feststecken und mit Salz und Pfeffer würzen.
3
In einer Pfanne etwas Fett erhitzen und darin die Brustfilet von allen Seiten goldgelb braten --herausnehmen und warmstellen.
Soße
4
Die Zwiebel schälen ,halbieren in dünne Scheiben schneiden und in den Bratenfond mit den Tomatenmark anrösten .
5
Jetzm mit der Geflügelbrühe ablöschen ,etwas einkochen lassen ,die Hähnchenbrust wieder zugeben und heiß werden lassen,wenn nötig etwas würzen
Anrichen
6
Die Holzstäbchen entfernen ,Hähnchenbrust in der Mitte schräg teilen und mit Kartoffeln oder was ihr wollt servieren .
7
Wir haben dazu noch etwas Brokkoli gegessen -- Guten Appetit ;:-)

KOMMENTARE
Gefüllte Hähnchenbrust mit Obazda

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist eine tolle Idee, tolle Rezeptur, von uns verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Ladyfalke
   Ladyfalke
habe letztens selber Obazda gemacht, aber imer nur auf Brot ist ja auch langweilig. Danke für die tolle Idee und dafür 5 * LG Petra
Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Prima zart und saftig, und so würzig gefüllt, so wird man mit wenig Kohlenhydraten satt und zufrieden. Mit dem Gemüse dabei, einfach ideal. LG Andrea
Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
wieder eine leckere würzige Füllung...GGVLG Edelgard
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Das klingt ja total lecker... LG Dieter

Um das Rezept "Gefüllte Hähnchenbrust mit Obazda" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung