Süßes Apfel-Karotten-Walnuss-Brot

Rezept: Süßes Apfel-Karotten-Walnuss-Brot
schmeckt fast schon wie ein Kuchen, ideal zum Frühstück mit Butter bestrichen; hält sich einige Tage frisch
schmeckt fast schon wie ein Kuchen, ideal zum Frühstück mit Butter bestrichen; hält sich einige Tage frisch
00:30
1
2234
7
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
250 g
Dinkelmehl
150 g
brauner Zucker
1 EL (gestrichen)
Backpulver
1 Prise
Salz
1 TL (gestrichen)
Zimt
0,5 TL
geriebene Muskatnuss
0,25 TL
gemahlener Piment
0,5 TL
gemahlener Ingwer
100 ml
Apfelsaft
75 g
zerlassene Butter
2 Stk.
Eier
1 Stück
großer säuerlicher Apfel, entkernt, geschält und fein gerieben
100 g
fein geriebene Karotten
75 g
gehackte Walnüsse
50 g
Rosinen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.12.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1101 (263)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
63,2 g
Fett
0,1 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Süßes Apfel-Karotten-Walnuss-Brot

Weihnachtsschoki
Zucchinigewürzkuchen
Kürbisnüsse
Scharfe-Rum,Rum Schnitte

ZUBEREITUNG
Süßes Apfel-Karotten-Walnuss-Brot

1
Mehl, Zucker, Salz, Zimt, Muskat, Piment und Ingwer in einer Schüssel mischen.
2
In einer weiteren Schüssel Eier, Apfelsaft und Butter verrühren. Portionsweise unter die Mehlmischung rühren. Gehackte Nüsse, Rosinen, geriebene Karotten und geriebenen Apfel unterkneten.
3
Den Teig in eine gefettete und gemehlte Kastenform füllen und im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene bei 180 Grad Ober-/Unterhitze ca. 60 - 75 Minuten backen.

KOMMENTARE
Süßes Apfel-Karotten-Walnuss-Brot

Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Eine sehr leckere Idee. Durch die Möhren sicherlich sehr saftig.

Um das Rezept "Süßes Apfel-Karotten-Walnuss-Brot" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung