Vegan : vegane "armen Ritter" - geht nicht ? gibt´s nicht :-)

leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Brotscheiben einige
nehmt-einfach-was-da-ist etwas
Sojamilch 1 Tasse
Maismehl oder etwas
Kichererbsenmehl etwas
Kokosöl etwas
ist-bei-Zimmertemperatur-fest etwas
Für das Apfel-Mango-Mus
Apfel 1 geschälten
Mango 1 Stück

Zubereitung

1.In eine flache Schüssel die Soya-Milch geben und darin das Maismehl, etwa 2-3 EßL, einrühren. nicht zu dick, denn es quillt um einiges.

2.Die Brotscheiben sollten glatt, nicht gebogen sein, sonst lassen sie sich schlecht in der Pfanne ausbraten.Die teile danach auf Küchenpapier legen und etwas liegen lassen damit das überschüssige Öl weg kann ...

3.Die Brotscheiben, ich hatte 1 Kürbiskernbrötchen und Roggenbrotscheiben, nach und nach im Maismehl-Soya-Milchgemisch einweichen, damit sie sich "erholen" :-) und dann im heißen Kokosöl ausbacken ..... dazu haben wir Apfel-Mangomus gegessen ....und lecker war das wieder :-)

Apfel-Mango-Mus

4.Dazu den Apfel schneiden, die Mango schälen und im Mixer pürrieren.....

5.Tipp: man kann alles auch noch mit Puderzucker bestreuen...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vegan : vegane "armen Ritter" - geht nicht ? gibt´s nicht :-)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vegan : vegane "armen Ritter" - geht nicht ? gibt´s nicht :-)“