pfannekuchen mit zimtapfel

leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
milch 0,25 l
eier 2
salz 0,5 teel
weizenmehl 100 gr
äpfel 2
zucker 2 essl
zimt 0,5 teel
etwas öl etwas
calvados 1 essl

Zubereitung

1.eier mit dem schneebesen verquirlen.abwechselnd milch und mehl unterschlagen.mit salz würzen.ca.30 min. ruhen lassen.

2.teig noch mal durchquirlen.pfanne mit öl aufheizen und aus dem teig 2 pfannekuchen backen.äpfel schälen,entkernen und in spalten schneiden.

3.äpfel in eine zweite pfanne in etwas öl 5 min. anbraten.den mit zimt gemischten zucker darüber streuen,und 2 min.karamelliesieren lassen.mit calvados ablöschen.

4.pfannekuchen mit den apfelspalten servieren.

5.wenn ich die apfelpfannekuchen auf die übliche art mache,fallen mir die apfelscheiben beim umdrehen immer raus.vielleicht hat ja jemand einen tipp.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „pfannekuchen mit zimtapfel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„pfannekuchen mit zimtapfel“